Halloween-Kostüm: Skelett


0

• schwarze Leggings
• schwarzes T-Shirt
• weiße Farbe
• Pinsel
• weiße Mütze
• Theaterschminke

Halloween-Kostüm: Skelett

Schritt 1:
Breitet das schwarze T-Shirt mit der Vorderseite nach oben auf einer glatten Oberfläche aus. Sorgt dafür, dass ihr genügend Platz habt. Damit die Farbe nicht ungewollt auf den Tisch komm, legt ihr am besten ein Stück Pappe zwischen den Stoff und die Oberfläche des Tisches. Und dann kommt die weiße Farbe zum Einsatz.

Halloween-Kostüm: Skelett

Schritt 2:
Malt mit weißer Farbe ein grobes Skelett auf das schwarze T-Shirt. Lasst euch dabei gerne von einem Erwachsenen helfen oder nutzt eine Vorlage aus dem Internet.

Halloween-Kostüm: Skelett

Schritt 3:
Nun wiederholt das Ganze mit den schwarzen Leggins. Hier malt ihr natürlich die Hüft- und Beinknochen nach.

Halloween-Kostüm: Skelett

Schritt 4:
Um euren Freunden den perfekten Halloween-Schrecken einzujagen, könnt ihr auch euer Gesicht mit Theaterschminke bemalen. Grundiert dabei das komplettes Gesicht mit weißer Schminke. Zeichnet mit der schwarzen Schminke große Kreise um eure Augen und füllt sie ebenfalls schwarz aus. Auf die Nase zeichnet ihr ein spitz nach oben zulaufendes Dreieck. Und über eure Lippen zeichnet ihr den groben Grundriss eines Gebisses.

Halloween-Kostüm: Skelett

Schritt 5:
Setzt euch die weiße Mütze auf den Kopf und versucht, möglichst alle Haare damit zu verdecken. Und dann heißt es: ab nach draußen und LEute erschrecken! Sieht waaaaahnsinnig gruselig aus, oder?

Halloween-Kostüm: Skelett

Jetzt wird gebastelt!

Halloween steht vor der Tür und ihr habt noch keine Ahnung, als was ihr euch dieses Jahr verkleiden sollt? Kein Problem! Verkleidet euch doch einfach als Skelett. Es ist super einfach selbst zu gestalten und echt gruuuuuuuuselig.

Damit könnt ihr eure Freunde super erschrecken!

Was für Materialien braucht ihr?


Like it? Share with your friends!

0