Adventskalender basteln


0

Mit Selbstgemachtem die Tage bis Weihnachten zählen

Jetzt wird gebastelt!

Ihr kennt doch bestimmt alle diese Adventskalender in denen Schokofigürchen sind, die eigentlich keiner so richtig gerne mag, oder? Bastelt euch einfach euren eigenen Adventskalender!

Was für Materialien braucht ihr?
• 24 Klopapierrollen
• Farbige Schnur
• Bunte Farben
• Pinsel
• Ein stabiler Ast
• Bunte Pappe
• Kleber
• Schere
• Geschenkpapierreste, Sticker oder andere Deko

Adventskalender basteln

Damit eure Eltern den Adventskalender befüllen können, dürft ihr ihn nicht komplett zu Ende basteln. Aber ihr leistet die Vorarbeit:

Schritt 1:
Bemalt alle 24 Klopapierrollen in euren Lieblingsfarben. Je bunter, desto besser! Stellt sie dann zum Trocknen beiseite.

Adventskalender basteln

Schritt 2:
Jetzt könnt ihr die Rollen mit allem bekleben, das euch gefällt. Sticker, Perlen, Sterne, Glitzer… was auch immer. Gestaltet euren Adventskalender ganz nach euren Wünschen.

Adventskalender basteln

Schritt 3:
Wenn alle Farben, Kleber und andere Dinge komplett getrocknet sind, knotet ihr ein Schleifenband um die Mitte der Rollen. Lasst die Enden lang auslaufen, damit hängt ihr die einzelnen Rollen später an einen Stock.

Adventskalender basteln

Schritt 4:
Um die Rollen zu verschließen, drückt ihr die Enden der Rolle auf beiden Seiten ein, sodass eine Art Tasche aus der Klopapierrolle entsteht.

Adventskalender basteln

Schritt 5:
Knotet an den Stock eine Schnur fest. Am besten an beiden Enden, dann habt ihr eine Schlaufe, mit dem ihr euren Adventskalender am Ende aufhängen könnt. Dann knotet ihr die kleinen Taschen an den Stock.

Adventskalender basteln

Schritt 6:
Aus der bunten Pappe könnt ihr jetzt kleine Kreise oder Sterne ausschneiden, mit einem Stift die Nummern von 1 bis 14 darauf schreiben und auf eure Taschen kleben. Eure Eltern können dann die Taschen an der Seite öffnen und den Kalender befüllen.

Adventskalender basteln


Like it? Share with your friends!

0