Upcycling: Kerzenhalter aus Silberbesteck


0

Auf Flohmärkten lässt sich Silberbesteck oft für wenig Geld kaufen. Hier sehen Sie, wie daraus im Handumdrehen ein schöner Kerzenständer wird.

Einfach
unter 10 €
10 Minuten

Sie brauchen

  • 3 Silbergabeln
  • 1 x Haushaltsgummi
  • etwas Schnur
  • einen Nagel

Tipp: Weitere DIY-Ideen finden Sie in unserer Rubrik Bastelideen.

So geht’s!

1

Alle drei Gabeln an ihrer schmalsten Stelle verbiegen. Dann diese „Taille“ mit einem Haushaltsgummi fest umwickeln. Die Gabeln müssen so verbogen sein, dass die drei Griffe später einen guten Stand bieten. Gleichzeitig muss der Gummi so angebracht werden, dass die Zinken die Kerze gut umklammern, hier ist ein bisschen Geduld und Tüftelei gefragt.

2

Den Haushaltsgummi mit einer Schnur umwickeln – das sieht dekorativer aus. Für zusätzlichen Halt, kann von unten, durch den Gummi, ein Nagel geschoben und die Kerze darauf gesteckt werden.

So sieht der fertige Kerzenhalter aus:

Fotos: J.Fink Verlag


Like it? Share with your friends!

0